bewegt - entspannt - informiert 


Gesundheitsförderung in Schulen & Kita`s  

 


In keinem Beruf gibt es so viele Frühverrentungen aufgrund gesundheitlicher Probleme wie im Lehrerberuf. Rund ein Drittel aller Lehrkräfte geben an, unter zu hoher Arbeitsintensität oder emotionalen und körperlichen Anforderungen zu leiden. Die Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer, die wegen Dienstunfähigkeit in Frühpension gehen, stagniert seit Jahren auf hohem Niveau. 

Auch Erzieher erreichen überdurchschnittlich hohe Fehlzeiten. 

Seit Jahren werden diese Arbeitsbedingungen für die pädagogischen Fachkräfte als gesundheitsgefährdend eingestuft. Die Angestellten laufen am Limit – immer mehr Erzieherinnen und Erzieher fallen aufgrund stressbedingter Krankheitsbilder für längere Zeit aus (zuletzt wurde dies durch eine OECD Studie untermauert – siehe Artikel der Süddeutschen aus dem November 2020). 

Pädagogische Fachkräfte brauchen zielgerichtete und präventive Angebote, die ihnen helfen, ihre Gesundheit zu erhalten.

Corona hat die ganze Situation zusätzlich verschärft und so ist der Alltag in Schulen & Kita`s aktuell ein enormer Kraftakt.

Ich unterstütze Sie & Ihr Kollegium dabei, widerstandsfähig zu bleiben & Energie zu tanken, um die täglichen Herausforderungen meistern zu können!

 

>>> per Mail oder mobil 0171 / 343 19 21